Ärztliche Grundversorgung

Routineuntersuchungen

Wir bieten in unserer Praxis alle routinemäßigen ärztlichen Untersuchungen, welche im allgemeinärztlichen Rahmen durchgeführt werden können, zum Beispiel Untersuchungen und Behandlung auf Grund auf Erkältungskrankheiten und anderen akuten und chronischen allgemeinärztlich behandelbaren Krankheiten.

Labor

Blutuntersuchung
Blut ist die Körperflüssigkeit, die innerhalb des Blutkreislaufs vor allem dem Transport von Sauerstoff dient. Darüber hinaus transportiert das Blut Vitamine, Hormone und andere Stoffwechselprodukte. Die normale Blutmenge beim Erwachsenen beträgt ca. 1/14 des Körpergewichts, bei einem 70 Kg schweren Menschen also circa 5-6 Liter.

Aus dem Blut können wir verschiedene Laborwerte bestimmen, z.B. das Blutbild, die Nierenwerte, die Leberwerte usw. Für diese Untersuchung benötigen wir eine kleine Menge ( ca 2-20 ml) aus der Vene entnommenes Blut; dieses wird in ein spezielles medizinisches Labor eingesandt zur Bestimmung der entsprechenden Werte.

Zur Durchführung einer Blutuntersuchung bitten wir Sie als Patient in der Regel morgens zwischen 08 und 10 Uhr nüchtern in die Praxis zu kommen. Unsere speziell geschulten Mitarbeiterinnen führen diese Untersuchung bei Ihnen durch. Eine Blutabnahme ist eine risikolose Untersuchung, gelegentlich kann an der Punktionsstelle ein kleiner Bluterguss entstehen.

Urinuntersuchung
Im Urin kann der PH-Wert, der Eiweißgehalt, der Zuckergehalt , Entzündungszeichen sowie Blutbeimengungen überprüft werden. Bei entzündlichen Prozessen wird des Weiteren eine bakteriologische Kultur veranlasst.

Stuhluntersuchung
Eine Stuhluntersuchung wird durchgeführt bei länger bestehenden Durchfall Erkrankungen, bei Verdacht auf parasitäre Erkrankungen und zur Vorsorge im Hinblick auf entzündliche oder Tumorerkrankungen im Darmbereich.

Ruhe-EKG

Zur Diagnostik von Herzerkrankungen dient die Durchführung eines Ruhe-EKGs. Dies führen wir in unserer Praxis bei entsprechender Notwendigkeit durch, um Ihren Gesundheitszustand zu überprüfen.

Lungenfunktion

Erkrankungen im Bereich der Atemwege nehmen immer mehr an Umfang zu. Bei häufig und lang anhaltendem Husten, Atembeschwerden und ähnlichen Symptomen kann durch die Durchführung einer Lungenfunktionsprüfung eine nähere Abklärung des Beschwerdebildes erreicht werden. Die Ursache der Beschwerden kann hierbei eine Verengung der Atemwege (Obstruktion) sein, wobei es zu einer Erhöhung des Atemwegwiederstandes kommt ( z.B. Asthma bronchiale, COPD oder infekt-bedingt). Andererseits gibt es auch eine Verringerung des Lungenvolumens (Restriktion).

Im Erkrankungsfall ist diese Untersuchung in unserer Praxis bei Ihnen einfach und ohne Belastung durchführbar.

Sonografie

Was ist eine Ultraschalluntersuchung?
Bei einer Ultraschalluntersuchung werden die verschiedenen Körperregionen mit Hilfe von Ultraschallwellen bildlich dargestellt. Diese Untersuchung dient vielfach zur Erstdiagnose von Erkrankungen.

Wie funktioniert diese Untersuchung?
Für die Ultraschalluntersuchung wird ein Schallkopf verwendet, der Schallwellen aussendet. Diese werden je nach Gewebeart vom Körper des Patienten absorbiert oder reflektiert. Dadurch können die verschiedenen Gewebe dargestellt werden.

Die reflektierten Schallwellen werden in elektrische Impulse umgewandelt und auf einem Bildschirm dargestellt.

Wann wird eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt?
Eine Ultraschalluntersuchung wird zur Erstdiagnose oder zur Verlaufskontrolle von Erkrankungen in vielen Bereichen eingesetzt. Die Abdomen Sonographie ist die Untersuchung des Bauchraums, bei der Leber, Gallenblase, Milz, Bauchspeicheldrüse, beide Nieren, Lymphknoten und Gefäße dargestellt werden. Eventuelle Erkrankungen lassen sich hierbei feststellen.

Diese Untersuchung ist eine schnell durchführbare, risikolose und kostengünstige Diagnosemethode. Die Vorbereitung zu dieser Untersuchung wird Ihnen von unseren Mitarbeiterinnen bei einem geplanten Termin erklärt. Für diese Untersuchung ist in der Regel eine Terminabsprache notwendig.

Impfungen

Von der 6-Fachimpfung bei Säuglingen bis zur Grippe- und Lungenentzündungsimpfung im höheren Alter führen wir auf Wunsch alle Impfungen durch. Des Weiteren werden in unserer Praxis auch alle berufsbedingten und für Fernreisen notwendigen Impfungen durchgeführt. Für genauere Informationen bitte unter Impfungen nachlesen.